Vorfälle und Rückgaben

servicioalcliente@haus-delrio.com und wir senden Ihnen eine E-Mail mit den Anweisungen, die Sie befolgen müssen, um die Rücksendung vorzunehmen.

Sobald Ihre Bestellung geliefert wurde, empfehlen wir Ihnen, zu überprüfen, ob alles korrekt und in einwandfreiem Zustand ist. Wenn Sie mit den gelieferten Artikeln oder deren Zustand nicht einverstanden sind, unterschreiben Sie auf dem Lieferschein des Spediteurs die Anomalien, die Sie beim Erhalt festgestellt haben, und geben Sie diese von Hand an. Wenden Sie sich innerhalb von maximal 24 Stunden nach Lieferung an unseren Incident-Service, um den Incident schnell zu verwalten.

Es ist wichtig, dass Sie die Originalverpackung einige Tage aufbewahren. Fragen Sie den Zusteller, ob er sie zum Zeitpunkt des Service nicht ausliefert. Denn wenn Sie ein Produkt zurückgeben möchten, muss das Produkt nicht manipuliert (weder installiert noch verwendet) werden, in einwandfreiem Zustand und mit der Originalverpackung.

Anweisungen für den Produktversand (Rückgabe)

Wenn Sie die Rücksendung Ihrer Bestellung bearbeiten möchten, müssen Sie die folgenden Anweisungen befolgen:

Vervollständigen Sie unsere

Rücksendeformular In diesem Formular fügen Sie Fotos des Artikels, die Seriennummer des Artikels und die Verpackung des Artikels selbst bei, wo sie vollständig sichtbar sind.

Geben Sie die vollständige Adresse an, an der die E-Mail abgeholt werden soll.

Geben Sie den Grund an, warum Sie die Rücksendung bearbeiten möchten. Geben Sie im Fehlerfall eine detaillierte Beschreibung des von Ihnen aufgetretenen Problems.

Bereiten Sie den vom Transportunternehmen abzuholenden Gegenstand in seiner Originalverpackung vor, und dies wiederum in einer Außenverpackung.

Sobald Ihre Rücksendeanforderung bearbeitet wurde und die Ware im Lager eingegangen ist, wird sie vom technischen Team überprüft, das feststellt, ob der Status des Artikels für die Rücksendung geeignet ist. Innerhalb von maximal 14 Tagen ab Lieferung der Ware an den Spediteur erstatten oder ersetzen wir die Bestellung.

Rückgabebedingungen

Wenn Sie mit Ihrer Bestellung nicht zufrieden sind und Ihre Rücksendung bearbeiten müssen, müssen Sie berücksichtigen, dass die gesetzlich festgelegte Frist hierfür vierzehn (14) Kalendertage ab Lieferung der Bestellung zu Ihnen nach Hause beträgt. Damit Ihre Anfrage von unserer Retourenabteilung bewertet werden kann, darf dieser Zeitraum nicht überschritten werden. Um Ihre Rücksendung anzufordern, füllen Sie bitte das folgende Rücksendeformular aus.

Der zurückgegebene Artikel wird nicht direkt an unsere Einrichtungen oder an unsere Steueradresse geliefert. Um uns Ihre Rücksendung zu senden, können Sie sich an das Transportunternehmen Ihrer Wahl wenden oder Haus-delrio bitten, die Abholung bei dem Transportunternehmen zu arrangieren, das die Lieferung zu Ihnen nach Hause vorgenommen hat.

Alle Waren müssen in ihrer Originalverpackung intakt und geschützt zurückgesandt werden, damit sie nicht mit Siegeln oder Versandklebebändern auf der Originaloberfläche oder Verpackung des Artikels empfangen werden. Andernfalls behält sich Haus-delrio das Recht vor, die Rücksendung abzulehnen. Um Zwischenfälle zu vermeiden, müssen kleinere Produkte (Kameras, Zubehör usw.) durch eine zusätzliche Außenverpackung geschützt werden - so wie Sie sie zu Hause erhalten haben - und somit jegliche Art von Verschlechterung oder Manipulation des Produkts vermeiden. Originalverpackung des Produkts während des Transports.

Bei größeren Produkten (Fernseher, Geräte usw.) ist eine externe Verpackung zum Schutz des Originals nicht unbedingt erforderlich. Es ist jedoch wichtig, dass das Produkt ordnungsgemäß geschützt in der Verpackung geliefert wird. Original mit den dafür vorgesehenen Schutzmaßnahmen. Ende (Kappen, Polystyrol, Luftpolsterfolie usw.) und Vermeidung jeglicher Manipulation. Beachten Sie, dass das Produkt an dem Punkt abgeholt wird, an dem es geliefert wurde, und dass der Spediteur nicht verpflichtet ist, Treppen zu steigen oder Häuser zu betreten, um Rücksendungen zu erhalten, wenn Sie bei Ihrer ersten Bestellung keinen Sondertransport gemietet haben Bedienung

Es ist wichtig, dass Sie immer die Bestellnummer angeben, auf die sich Ihre Zahlung bezieht, und diese zurücksenden möchten. Sie können sie als zusätzliches Dokument in die Verpackung des Artikels aufnehmen oder auf der Umverpackung angeben.

Sobald Sie die Rücksendeanforderung erhalten haben, senden wir Ihre Daten an das Transportunternehmen, damit es die Waren an der angegebenen Adresse abholen kann. Die Rückerstattung oder Rücksendung beginnt, wenn sich die Ware in unserem Lager befindet und von unserem Team überprüft wurde. Es kann zwischen 7 und 14 Tagen dauern.

Bei freiwilligen Rücksendungen des Kunden, die nicht durch einen Vorfall im Zusammenhang mit dem Produkt oder unseren Dienstleistungen verursacht wurden, wird eine Rückerstattung des Artikelbetrags ohne Berücksichtigung der zum Zeitpunkt des Rennen. Wenn die Rücksendung hingegen nach einem Zwischenfall mit dem Produkt erfolgt, wird der Gesamtbetrag zurückgesandt (PPC + Versandkosten).

Die Lieferung versiegelter Produkte, die aus Gesundheits- oder Hygieneschutzgründen nicht zurückgegeben werden können und die nach der Lieferung geöffnet wurden (z. B. Matratzen, Kissen, Kopfhörer, Rasierer, Epilierer, Zahnbürsten usw.). Bei einer Rücksendung eines der oben genannten Artikel trägt der Kunde die Kosten des Spediteurs. Wenn sie geöffnet sind, sind keine Rückgaben zulässig.

Artikel 103 Ausnahmen vom Widerrufsrecht

Das Widerrufsrecht gilt nicht für Verträge, die sich beziehen auf:

a) Die Erbringung von Dienstleistungen, sobald die Dienstleistung vollständig erbracht wurde, hat die Erbringung mit ausdrücklicher Zustimmung des Verbrauchers und des Nutzers und mit der Bestätigung von ihrer Seite begonnen, dass sie wissen, dass sobald der Vertrag von der Arbeitgeber, haben Sie Ihr Widerrufsrecht verloren.

b) Die Lieferung von Waren oder die Erbringung von Dienstleistungen, deren Preis von Schwankungen auf dem Finanzmarkt abhängt, die der Unternehmer nicht kontrollieren kann und die während der Widerrufsfrist auftreten können.

c) Die Lieferung von Waren erfolgt nach den Vorgaben des Verbrauchers und des Benutzers oder ist eindeutig personalisiert.

d) Die Lieferung von Waren, die sich verschlechtern oder schnell verfallen können.

e) Lieferung versiegelter Waren, die aus Gesundheits- oder Hygieneschutzgründen nicht zurückgegeben werden können und die nach der Lieferung entsiegelt wurden.

f) Die Lieferung von Waren, die nach Lieferung und unter Berücksichtigung ihrer Art untrennbar mit anderen Waren vermischt wurden.

g) Die Lieferung von alkoholischen Getränken, deren Preis zum Zeitpunkt des Abschlusses des Kaufvertrags vereinbart wurde und die nicht innerhalb von 30 Tagen geliefert werden können und deren tatsächlicher Wert von Marktschwankungen abhängt, die der Unternehmer nicht kontrollieren kann. 

h) Verträge, in denen der Verbraucher und der Nutzer den Arbeitgeber ausdrücklich aufgefordert haben, sie zu besuchen, um dringende Reparatur- oder Wartungsarbeiten durchzuführen; Wenn der Unternehmer während dieses Besuchs zusätzliche Dienstleistungen für diejenigen erbringt, die speziell vom Verbraucher angefordert wurden, oder andere Waren als die Ersatzteile bereitstellt, die zur Durchführung von Wartungs- oder Reparaturarbeiten erforderlich sind, gilt das Widerrufsrecht. solche zusätzlichen Dienstleistungen oder Waren. .

i) Lieferung von Ton- oder Videoaufzeichnungen oder versiegelten Computerprogrammen, die vom Verbraucher und Benutzer nach der Lieferung geöffnet wurden.

j) Lieferung von Tagespresse, Zeitschriften oder Magazinen mit Ausnahme von Abonnementverträgen für die Lieferung dieser Veröffentlichungen.

k) Verträge, die über öffentliche Auktionen geschlossen werden.

l) Erbringung von Beherbergungsleistungen für andere Zwecke als Beherbergung, Güterverkehr, Fahrzeugvermietung, Verpflegung oder Dienstleistungen im Zusammenhang mit Freizeitaktivitäten, wenn die Verträge ein Ausführungsdatum oder einen Ausführungszeitraum vorsehen. präzise.

m) Die Bereitstellung digitaler Inhalte, die nicht auf einem materiellen Medium bereitgestellt werden, wenn die Ausführung mit vorheriger ausdrücklicher Zustimmung des Verbrauchers und des Benutzers begonnen hat, wobei seinerseits bekannt ist, dass sie folglich ihr Widerrufsrecht verlieren.

Sie müssen die Online-Streitbeilegungsoption auch in Verbraucherangelegenheiten gemäß Artikel 14.1 der Verordnung (EU) 524/2013 verwenden: Die Europäische Kommission stellt eine Online-Streitbeilegungsplattform unter folgendem Link zur Verfügung: http: //ec.europa. eu / verbraucher / odr /